Sonnenwoche in Zermatt

Selbstverständlich waren die Erwartungen erhaben, denn Buchelis Meteo-Team prophezeite massig Sonnenstunden für unsere Wintersportwoche in Zermatt. Dass es allerdings, von ein paar kaum sichtbaren Kondensstreifen in Jet-Stream Höhen abgesehen, eine derartig wolkenlose Woche geben würde, hätten wir nicht einmal zu träumen gewagt. Selbst die Schnee- und Pistenverhältnisse liessen in den Tagen vom 9. bis 13. Dezember keine Wünsche offen, so dass wir es an drei Tagen auf das kleine Matterhorn und auf 1A Pisten, die wir ‘nota bene’ quasi für uns alleine hatten, bis nach Cervinia. Auch liess die Unterkunft im sehr praktisch gelegenen Hotel Admiral keine Wünsche offen. Zermatt, wir kommen wieder!